BLUMEN, WARUM LACHEN SIE MICH AN?

Kommentare deaktiviert für BLUMEN, WARUM LACHEN SIE MICH AN?

hat sicher biologische Gründe,
sie wollen Bienen beeindrucken,
aber mich gewinnen sie auch …
Holzbeizen, Fotografie und PC 😉 …und Freude.

Kommentare deaktiviert für BLUMEN, WARUM LACHEN SIE MICH AN?Tags: AKTUELLES · DENKEN

RISIKO MAN WEISS NIE …

Kommentare deaktiviert für RISIKO MAN WEISS NIE …

wie gut es wird.

Kommentare deaktiviert für RISIKO MAN WEISS NIE …Tags: AKTUELLES · Allgemein · DENKEN

Wurzeln und Flügel aus Garten

Kommentare deaktiviert für Wurzeln und Flügel aus Garten

Ich wollte die Äste meiner Bäume nicht wegwerfen …
sie sollten weiterleben in einer Idee.
Der Ausdruck “Wurzeln und Flügel” gefällt mir so,
vielleicht hat er noch mehr zu sagen,
wenn die Äste sprechen.

manchmal ziehen die Flügel
die Wurzeln aus der Erde und heben ab

auf und davon, in die Nacht

(im Licht eines Projektors:))

Kommentare deaktiviert für Wurzeln und Flügel aus GartenTags: AKTUELLES

Workshop 2019! weil wir es nicht lassen können.

Kommentare deaktiviert für Workshop 2019! weil wir es nicht lassen können.

Kurzinfo:
Kreativ Malen, denken und leben (intensiv)Workshop im Atelier oder in blühenden Obstwiesen:
18. oder 25.Mai 2019 — 9:00 bis ca. 17:00 — max. 6 Plätze — 100.-€ / Person

Inspiration:

Liebe Alle!
Ein  bedeutender kanadischen Psychologieprofessor wurde gefragt: “Welchen Fehler sollten kreative Menschen nie machen?” – aus der Pistole geschossen kam die Antwort: “Aufhören kreativ zu sein!”

Seine Begründung war mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Beratung und Forschung wissenschaftlich untermauert: “… weil sie sonst verkümmern, sie brauchen das zum Leben.”

Als das hörte, traf es mich tief:  meine Erinnerung scannte sich durch 50 Jahre meines Lebens und versammelte mein unaufhörliches Streben nach “Neues und Schönes Erschaffen” in diesen Sätzen. Es ist also nicht unnormal, dieses ‘kreativ sein – oder nicht mehr leben’.

Ich fange mit bald 58 bereits an von hinten zu zählen (wo immer das ist) und möchte so viel wie möglich geben. Mein nächster Workshop soll Euch zu einem glücklichen kreativen Denken, Arbeiten und Leben inspirieren.

Kreativ sein ist auch schwer und brotlos genug, die Freude daran soll aber niemandem genommen werden weil sie belebt! Wir werden malen, die Weite unserer Begabungen und ungeahnte Möglichkeiten kennenlernen, aus Nichts was zu erschaffen.

Das Schöne: In mein Atelier passen nur max. 6 Teilnehmende. Wir werden also einen intensiven Tag erleben. Wenn die Sonne scheint können wir auch in den riesigen blühenden Apfelgarten gehen (beim Atelier) Ich habe 2 Termine zur Auswahl: den 18. Mai oder den 25.Mai 2019.

Das Schade: Wenn der Termin ausgebucht ist, (für die, die sich zu spät anmelden) oder wenn sich weniger als 4 Teilnehmenr / innen anmelden, dann findet der workshop nicht statt 🙁

Bitte schreibt mir rechtzeitig bis  21. April 2019 (=Anmeldeschluss) zu welchem Termin ihr könnt. (wer ganz sicher gehen will meldet sich für beide Termine an)  Der Termin der mehr Anmeldungen hat wird dann festgelegt, es findet also leider nur EIN Worshop statt.

Die Teilnahmegebühr ist 100.- Material stelle ich. Zum Mittag können wir uns an den Blautopf setzen und was essen oder wir lassen was kommen, das zahlt dann jeder selber.

Mail bitte an :  m.willfort(aaaa)kunst2day.de Betreff: “Workshop 2019”

Ich freu mich auf Euch!

 

                                                                                                                                                                                                                                                       

Kommentare deaktiviert für Workshop 2019! weil wir es nicht lassen können.Tags: Allgemein

Mehr FREIER HIMMEL

Kommentare deaktiviert für Mehr FREIER HIMMEL

Weil der Tag ein “Tag meines Lebens” war,
hier 7,5 Minuten über die Idee, die aus dem Freien Himmel fiel:
Kleines zu Großem
Schönes zum Schönsten
und der Nacht ein Licht schenken.

Kommentare deaktiviert für Mehr FREIER HIMMELTags: AKTUELLES · Allgemein · DENKEN · FILME-INTERVIEWS · Videos

Schön, Arbeit und Wasserstoff

Kommentare deaktiviert für Schön, Arbeit und Wasserstoff

Wen es interessiert was ich bei der Arbeit in der deutschen Industrie tue,
der / die kann sich gerne mal meinen 3D animierten Film ansehen.
Hier ist ein Produktfilm über unsere Wasserstoffbetankungskomponenten
komplett aus CAD Daten generiert und fotorealistisch animiert.
Also alles digital am Computer erstellt.
(außer die Hand der Praktikantin die den Tankvorgang startet:))
Ich bin auch der Sprecher auf Deutsch und Spanisch,
und die geniale Musik verdanken wir David Hüger von Apollo 21,
ich habe sie auf der SCHÖN Konferenz in Augsburg gehört und
unsere Firma motiviert die Lizenz zu kaufen.
So macht das Arbeiten Spaß!

…Unsere Firma baut weltweit die besten Tankkupplungen für Edgas und Wassersttoff:

WEH Verbindungstechnik GmbH. Seit 10 Jahren arbeite ich in dem sympathischen Familienunternehmen.
Ich habe dort die 3D Visualisierung aufgebaut
und arbeite mit sehr netten Kollegen in der Grafik und Video Abteilung des Marketing.
auf spanisch hört sich das so an 🙂

Kommentare deaktiviert für Schön, Arbeit und WasserstoffTags: AKTUELLES · Allgemein · FILME-INTERVIEWS · Videos

Risiko

Kommentare deaktiviert für Risiko

Wenn ich so ALLES beobachte,
sehe ich, dass ALLES komplexer ist
als Schwarz-Weiß.

Das zu denken riskiere ich,
um die Realität zu umarmen
und in Farbe zu baden.

Kommentare deaktiviert für RisikoTags: DENKEN · GEMÄLDE

FREIER HIMMEL!

Kommentare deaktiviert für FREIER HIMMEL!

Eine Minute Film für Zeitloses.

Kommentare deaktiviert für FREIER HIMMEL!Tags: AKTUELLES · Allgemein · FILME-INTERVIEWS · GEMÄLDE

Was ein Kirschkern kann …

Kommentare deaktiviert für Was ein Kirschkern kann …

… einen wunderschönen Baum hervorbringen.
Den Frühling mit Blüten verzaubern,
und dem Sommer den Geschmack verleihen.
Selbst wenn der Sturm ihn fällt,
verschenkt er ehrenhaft sein Holz …

Ich habe ihn gekannt, liebevoll aufgehoben,
geduldig getrocknet und stets sein Innenleben bewundert
um mit Achtung seiner Anmut diese Möbel zu bauen.

Schöner wie im Haus,
stehen sie draußen,
da wo sie herkommen.

Kommentare deaktiviert für Was ein Kirschkern kann …Tags: AKTUELLES · DENKEN · Ehrfurcht ausdrücken

Schönheit der Natur , Kunst und …

Kommentare deaktiviert für Schönheit der Natur , Kunst und …

… was das mit dem Leben zu tun hat:

Der Wunsch meine Kunst
zu der großen Schönheit der Natur zu gesellen hat sich erfüllt!
Ich wollte meine Gemälde in diese wunderschöne alte Obstwiese
hinter unserem Haus hängen,
es sehen wenn Bilder zwischen den ehrwürdigen Bäumen hängen,
die Abendsonne beide streichelt
und “wir” eine kleine Weile beieinander sind
und unter freiem Himmel mit der Schönheit tanzen.

Am 8 September 2018 war es soweit!

 

Wir Menschen,
das sind Christine und Roland, total nette Nachbarn. Sie: Künstlerin, Er: Baumflüsterer,
der den Garten gepachtet hat und liebevoll pflegt,
und Gunda meine Frau, ohne ihr Organisationstalent und Einsatz
hätten wir die 300 Leute die dann kamen nicht glücklich versorgen können,

wollten die Kunst aus dem Keller holen und unter die Leute bringen … Freunde Nachbarn
und wer noch kommen wollte, einfach dabei sein lassen,
wenn wir unseren Traum hier aufbauen …

Christine hat eigens für den Tag alle Werke aus Stoff genäht
und genial in einer Baumgruppe platziert


Christine hat mit Stoff und Liebe dem toten Baum Farbe geschenkt …

Für mich ist die Obstwiese die würdigste Galerie der Erde:
Sie ist so schön wie kein Menschengebäude sein kann …

… auch fragt hier der Galerist nicht nach dem Professor bei dem ich gelernt habe …
den gibt es nämlich nicht, ich will mit meiner Kunst nur eine kleine Weile
beim großen Meister sein, dem, der hier alles gemacht hat, sein Werk ehren!

… er hat das schönste Bild gemalt,
ich pinsel nur außen herum …

 

 

Viele meiner Bilder habe ich vor vielen Jahren gemalt,
aber es war als wären sie für diesen Tag geschaffen …

Und die Dämmerung wollte ich empfangen mit Licht.
Ich wollte Bilder zwischen den Bäumen leuchten sehen …

und dann der Nacht, den Bäumen und allen Menschen die dabei sein wollten
zur wunderschönen Musik (großen Dank an den Komponisten David Hüger!)
den Garten verzaubern …

 

 


Christine hat ihre Stoffgesichter kunstvoll angeleuchtet,
während ich 6 große Leinwande und die Wiese und Bäume mit 9 Projektoren
mit 30 Motiven und zwei Filmen beidseitig beleuchtet habe …
die Menschen haben das nicht erwartet, ich auch nicht …

Der Tag, die Wiese, die Bäume, die Nacht und die Schönheit
haben wir ehren wollen, sie haben beantwortet
und haben das Dorf berührt!

so glücklich war ich schon lange nicht mehr – was für ein Tag!
(Wenn ich den Film darüber fertig habe, sage ich euch das:))

und die schönen Fotografien hier sind von meinem guten Freund Uli Körner
und von der begabten Hobbyfotografin Ulrike Rensmeyer
die extra von weit her angereist kam – Vielen Dank!

 

Kommentare deaktiviert für Schönheit der Natur , Kunst und …Tags: Allgemein