Michael Willfort – Kunst2Day.de https://www.kunst2day.de Kreativ denken - Ideen realisieren Wed, 14 Nov 2018 16:53:43 +0000 de-DE hourly 1 https://wordpress.org/?v=4.9.9 FREIER HIMMEL! https://www.kunst2day.de/2018/11/13/freier-himmel/ Tue, 13 Nov 2018 19:18:32 +0000 https://www.kunst2day.de/?p=3024 Eine Minute Film für Zeitloses.

]]>
Was ein Kirschkern kann … https://www.kunst2day.de/2018/11/09/was-ein-kirschkern-kann/ Fri, 09 Nov 2018 22:07:08 +0000 https://www.kunst2day.de/?p=3010 … einen wunderschönen Baum hervorbringen.
Den Frühling mit Blüten verzaubern,
und dem Sommer den Geschmack verleihen.
Selbst wenn der Sturm ihn fällt,
verschenkt er ehrenhaft sein Holz …

Ich habe ihn gekannt, liebevoll aufgehoben,
geduldig getrocknet und stets sein Innenleben bewundert
um mit Achtung seiner Anmut diese Möbel zu bauen.

Schöner wie im Haus,
stehen sie draußen,
da wo sie herkommen.

]]>
Schönheit der Natur , Kunst und … https://www.kunst2day.de/2018/09/16/schoenheit-der-natur-kunst-und/ Sun, 16 Sep 2018 20:42:26 +0000 https://www.kunst2day.de/?p=2967 … was das mit dem Leben zu tun hat:

Der Wunsch meine Kunst
zu der großen Schönheit der Natur zu gesellen hat sich erfüllt!
Ich wollte meine Gemälde in diese wunderschöne alte Obstwiese
hinter unserem Haus hängen,
es sehen wenn Bilder zwischen den ehrwürdigen Bäumen hängen,
die Abendsonne beide streichelt
und “wir” eine kleine Weile beieinander sind
und unter freiem Himmel mit der Schönheit tanzen.

Am 8 September 2018 war es soweit!

 

Wir Menschen,
das sind Christine und Roland, total nette Nachbarn. Sie: Künstlerin, Er: Baumflüsterer,
der den Garten gepachtet hat und liebevoll pflegt,
und Gunda meine Frau, ohne ihr Organisationstalent und Einsatz
hätten wir die 300 Leute die dann kamen nicht glücklich versorgen können,

wollten die Kunst aus dem Keller holen und unter die Leute bringen … Freunde Nachbarn
und wer noch kommen wollte, einfach dabei sein lassen,
wenn wir unseren Traum hier aufbauen …

Christine hat eigens für den Tag alle Werke aus Stoff genäht
und genial in einer Baumgruppe platziert


Christine hat mit Stoff und Liebe dem toten Baum Farbe geschenkt …

Für mich ist die Obstwiese die würdigste Galerie der Erde:
Sie ist so schön wie kein Menschengebäude sein kann …

… auch fragt hier der Galerist nicht nach dem Professor bei dem ich gelernt habe …
den gibt es nämlich nicht, ich will mit meiner Kunst nur eine kleine Weile
beim großen Meister sein, dem, der hier alles gemacht hat, sein Werk ehren!

… er hat das schönste Bild gemalt,
ich pinsel nur außen herum …

 

 

Viele meiner Bilder habe ich vor vielen Jahren gemalt,
aber es war als wären sie für diesen Tag geschaffen …

Und die Dämmerung wollte ich empfangen mit Licht.
Ich wollte Bilder zwischen den Bäumen leuchten sehen …

und dann der Nacht, den Bäumen und allen Menschen die dabei sein wollten
zur wunderschönen Musik (großen Dank an den Komponisten David Hüger!)
den Garten verzaubern …

 

 


Christine hat ihre Stoffgesichter kunstvoll angeleuchtet,
während ich 6 große Leinwande und die Wiese und Bäume mit 9 Projektoren
mit 30 Motiven und zwei Filmen beidseitig beleuchtet habe …
die Menschen haben das nicht erwartet, ich auch nicht …

Der Tag, die Wiese, die Bäume, die Nacht und die Schönheit
haben wir ehren wollen, sie haben beantwortet
und haben das Dorf berührt!

so glücklich war ich schon lange nicht mehr – was für ein Tag!
(Wenn ich den Film darüber fertig habe, sage ich euch das:))

und die schönen Fotografien hier sind von meinem guten Freund Uli Körner
und von der begabten Hobbyfotografin Ulrike Rensmeyer
die extra von weit her angereist kam – Vielen Dank!

 

]]>
Ausstellung “FREIER HIMMEL” findet statt! 8. Sept 2018 ab 17:00 https://www.kunst2day.de/2018/09/05/austellung-freier-himmel-findet-statt-8-sept-2018-ab-1700/ Wed, 05 Sep 2018 19:22:03 +0000 https://www.kunst2day.de/?p=2962 Gerade habe ich die ersten der ca. 50 Bilder in den Garten getragen!

Es ist die schönste Kunstgalerie die ich kenne.
Mir ist irgendwie ehrfürchtig ums Herz
eine kleine Weile dabei sein zu dürfen
bei der ganz großen, sich ständig erneuernden Kunst, Genialität,
… Schönheit im Freien.

Christine hat auch schon tolle Ideen aus den Ästen der Bäume und Stoff  erarbeitet.
Roland pflegt die Bäume und Wiesen mit Liebe und Fachverstand,
er hat uns einen ganzen Anhänger voll Äfpel dieser Bäume zu Saft gepresst …

Die Wiese ist gepachtet, der Himmel nicht! Gott sei Dank!
Wer kommen will, der trinke die Erde unter freien Himmel.

Das Klavier kommt auf die Terasse, Feuer und Würstchen glühen im Abendrot

…und um ca. 20:30 schenke ich der Nacht, den Obstwiesen und Euch meine Lichtkunst:
ca. 7 Projektoren versuchen meinen Traum mit dem Mitteln die ich habe zum leuchten zu bringen.

Mehrere leuchtende große Bilder werden zwischen den Bäumen hängen und still in Farbe singen.
Wer kommen möchte, der höre die Nacht mit den Augen.

(mehr Infos bei Termine)

 

]]>
Lichter einer Ausstellung … https://www.kunst2day.de/2018/08/24/lichter-einer-ausstellung/ Fri, 24 Aug 2018 21:25:58 +0000 https://www.kunst2day.de/?p=2957 weil die Ausstellung am 8. Sept. bis in die Nacht geht
und Teelichter nicht nur Teelichter sein müssen,
haben sie Flügel bekommen.
Heute ist fast Vollmond, die Stimmung ist cool.
Das Fotografieren macht Spaß
und Ideen leben ….

]]>
Vorfreude auf die Dämmerung https://www.kunst2day.de/2018/07/31/vorfreude-auf-die-daemmerung/ Tue, 31 Jul 2018 19:43:00 +0000 https://www.kunst2day.de/?p=2945 Ich kann es kaum erwarten,

eine kurze Weile meine kleine Schaffenskraft
zu der des großen Meisters zu gesellen,
der immer schon ausstellt,
überall, Tag und Nacht, gewaltig!

Der Nacht etwas Licht zu geben
und wenn ich meine Idee endlich gesehen habe,
alles abzubauen
und hoffen
nicht genervt zu haben…


…es geht um die Ausstellung FREIER HIMMEL in den schönen Obstwiesen bei meinem Haus.

Später mehr dazu .

]]>
SCHÖN – endlich! https://www.kunst2day.de/2018/06/23/schoen-endlich/ Sat, 23 Jun 2018 08:30:25 +0000 https://www.kunst2day.de/?p=2938

Weil es eine geniale Kunstkonferenz war
in der auf höchstem Niveau
Kunst, Geist und Ehrlichkeit behandelt wurde,
fällt es mir schwer in ein paar “Internet-ungeduldige” Sätzen davon zu schreiben.

Fast unerträglich beeindrucken war

der letzte Tag:
er wurde nicht mit einem christlich korrektem Gottesdienst abgeschlossen,
sondern mit einem Theaterstück von Kaffka,
gespielt von Samuel Koch,
der mit Gaffa Tape an seinen guten Freund geklebt war
und ihm Bewegung und Raum schenkte:

Ich kann davon nicht ohne Tränen sprechen, ist zu viel des Guten und Schönen…

Und dann die Film Premiere des Films “Papst Franziskus, ein Mann nach seinem Wort”
und Interview mit Wim Wenders.
Was besseren kann man sich nicht antun,
wie so einem Mann zuzuhören, also dem Papst besonders:)
Dass ein so bekannter Mann so schlicht, ehrlich und wahr
über die relevanten Dinge des Lebens spricht,
sehe ich als ein Geschenk an unsere Zeit.

Alle anderen referierenden Künstler/innen der Konferenz
standen dem nicht viel nach, sie wurden genial gut moderiert,
konnten ihre Schätze auspacken, aus Erfahrung und Ruhe antworten…
Keine(r) musste auf der Bühne seine Karriere fördern,
sie waren echt – toll!

Wer will, hier ein Eindruck…
https://www.youtube.com/watch?v=NHFm1HZxGSY&feature=youtu.be

 

]]>
Das Jubiläum der Hilfe https://www.kunst2day.de/2018/05/25/wie-hilfe-aussehen-kann/ Fri, 25 May 2018 15:48:49 +0000 http://www.kunst2day.de/?p=2915

Vor 10 Jahren war ich verzweifelt
und es ging uns schlecht.
Ich bat Gott uns aus dem Sumpf zu helfen
und uns woanders neu anfangen zu lassen.

Da halfen uns Engel.
Sie hatten keine Flügel
sondern Zeit, Hände und Verstand.
Dazu Namen wie von Menschen:

Danke Elke und Friedhelm
sie hatten viele Abende Zeit
uns zuzuhören.

Danke Friedemann
er lud plötzlich eigenhändig
2 Busse voll Umzugskartons
vor unsrer Wohnung ab.

Danke Markus
der mir mit genialen Ideen
die interessanteste und fascinierenste Arbeit besorgt hat,
die in dieser Zeit zu mir passt,
und mit messerscharfem Verstand half
ihr Gelingen zu ermöglichen.

Danke meinem Gott
für den ALLES
KEIN Problem ist!

]]>
Der Sterbenden ein Sterblicher https://www.kunst2day.de/2018/04/20/der-sterbenden-ein-sterblicher/ Fri, 20 Apr 2018 19:40:43 +0000 http://www.kunst2day.de/?p=2894 Mami-1web

Sieben Monate habe ich meine Mutter
nach ihrem letzten Sturz begleitet.
Von einem Tag zum anderen war eine alte Dame
zur Greisin geworden.

Nichts mehr festhaltend
gelähmt und fast blind
blieb uns nur noch das
was uns gegeben war –

Eine lange schöne Geschichte
voller Abenteuer, Freude und Lebenskraft –

Für mich 57 Jahre bedingungslose Mutterliebe,
die mich heute aufrecht stehen lässt.

Mit 96 Jahren hat sie vor meinen Augen,
meinem Herzen und meiner Seele
den letzten Atemzug getan
um ihr langes glückliches Leben zu vollenden.

Dann öffnete ich das Fenster
und schaute meiner Mutter hinterher
in die Abenddämmerung des Tages
den ich nie vergessen werde.
Ich habe das ganze Bild ihres Lebens gesehen,
ich war der Sterbenden
ein Sterblicher.

Mir bleibt was nicht vergehen wird,
Dankbarkeit und große, bewundernde Erinnerung.

Mami-Foto-web
als Meisterfotografin von 1935 hat sie mir das Fotografieren beigebracht,
und von ihr habe ich das malen …
eines ihrer shönen Blumenbilder:

Blumen-Mami-webt

]]>
Meine Fenster im Freien https://www.kunst2day.de/2018/03/18/meine-fenster-im-freien/ Sun, 18 Mar 2018 19:10:08 +0000 http://www.kunst2day.de/?p=2887 Müssen Fenster in Wänden leben?
Fenster im Freien soll es geben
im offenen Raum der Gedanken
ohne Mauern, ohne Schranken.

damit Ideen
am Ende entstehen.

Lichtkugeln2Fensterweb

Ich werde am 8. September 2018 eine Ausstellung in der Obstwiese vor unserem Haus machen.
Von 15:00 bis 23:00 … da werden die neuen Fensterbilder unter den Apfelbäumen leuchten….
Ich freu mich schon!

…hätte auch Nichts gegen eine inspirierende Klosterwand:
Klosterfenster-1web

weil ich diese Farben und Design liebe..:
FensterSaal-2web

Übrigens, meine Gedanke zu dem Fenster-Design:

Zwei Linien steigen aus der Erde auf
Sie sind verflochten in ihrer Zeit.
Eine geht durch, sie ist von Oben,
die Andere kehrt zurück zur Erde,
sie ist der Mensch.

]]>